Startseite > Nachrichten > Inhalt

Jacuzzi baut Stress ab

Jul 17, 2019

Trinken Sie zuerst eine Tasse Wasser mit Raumtemperatur, um das systemische Kreislaufsystem zu reinigen. Die Wassertemperatur sollte 34 ° C betragen; Starten Sie das Hydromassagesystem und lassen Sie es 8-10 Minuten lang laufen. Während dieser Zeit kann der Massagewasserfluss die nervösen Spannungen auf der Hautoberfläche lindern. Bei 20 ° C mit Wasser duschen: vom linken Fuß zum Gesäß, vom rechten Fuß zum Gesäß, von der linken Hand zur Schulter, von der rechten Hand zur Schulter (beide von unten nach oben), auf den Bauch duschen, wird die Dusche untergelegt der Rücken.


Druck entlasten: Geben Sie 36 ° C warmes Wasser in die Badewanne und etwas wasserlösliches Badeöl mit entspannender Wirkung, um die Wirkung der Hydromassage zu verstärken. Starten Sie das Luftmassagesystem, lassen Sie es 3 Minuten lang laufen, lassen Sie die Blasen auf der Unterseite das Muskelgewebe entspannen und geben Sie der Haut Elastizität. Wenn Ihr Whirlpool nur über ein Hydromassagesystem verfügt, stellen Sie die Luftmenge mit dem Klimaanlagenschalter auf das Maximum ein (Wasser und Luft werden durch die Düse gesprüht). Starten Sie das Luftmassagesystem und das Hydromassagesystem und lassen Sie es 10 Minuten lang laufen, wenn der Whirlpool nur über ein Hydromassagesystem verfügt. Mit dem Luftmengenschalter stellen Sie die Luftmenge auf mittel ein.


Während dieser 10 Minuten entlastet der Massagewasserfluss die Nerven auf der Hautoberfläche, wirkt beruhigend auf das Muskelgewebe und beschleunigt die Durchblutung des Körpers. Wiederholen Sie abschließend Schritt 2 für 3-5 Minuten, um den Entspannungseffekt zu erhöhen. Wenn dies alles erledigt ist, wird empfohlen, eine Tasse Wasser mit der gleichen Temperatur wie Raumtemperatur zu trinken, sich im Bett auszuruhen und den Körper so weit wie möglich zu dehnen. Sie können 2-3 solcher Bäder pro Woche nehmen.